Startseite Produkte Galerie Referenzen Partner Servicearbeiten
AGB
@Sonnenbär 2016
Markisen - Rollläden - Insektenschutz
Wetter in Wien/Essling
AGB:
www.sonnenbär.at
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Zahlungskonditionen: Bei Auftragsannahme ist eine Anzahlung von 30% der Gesamtsumme auf unten angeführtes Konto zu überweisen. Sobald die Anzahlung auf unserem Konto gebucht ist, wird die bestellte Ware bei unserem Lieferanten in Auftrag gegeben. Bitte beachten Sie, dass sich die Lieferzeit aufgrund später eingelangter Anzahlungen verlängern kann. In der Sommersaison kann sich die Lieferzeit auch verzögern. Der Restbetrag ist nach der Montage zu überweisen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Sonnenbär. Montagetermine sind, nach Vereinbarung, in der Zeit von Montag bis Freitag, 8.00 - 16.00 Uhr möglich. Liefer- und Zahlungsbedingungen: Die Firma Sonnenbär behält sich das Recht vor, Preise entsprechend zu ändern, wenn vor Abschluss des Vertrages Kostenänderungen, insbesondere aufgrund von Materialpreisänderungen, eintreten. Diese werden dem Kunden auf Verlangen nachgewiesen. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist in den Preisen eingeschlossen und wird gesondert ausgewiesen. Der Abzug eines Skontos bedarf besonderer schriftlicher Vereinbarung. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, ist der Kaufpreis sofort nach Montage zu überweisen. Es gilt die gesetzliche Bestimmung betreffend der Folge des Zahlungsverzuges. Die Firma Sonnenbär behält sich vor ungerechtfertigte Skontoabzüge ausnahmslos einzumahnen. Annahmeverzug und Auftragsstorno: Kommt der Kunde in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungsverpflichtungen, ist die Firma Sonnenbär berechtigt, den entstandenen Schaden, einschließlich etwaigen Mehraufwands, zu verrechnen. Dasselbe gilt für Auftragsstorno. Storniert der Kunde binnen 3 Werktagen nach Auftragserteilung den unterschriebenen Auftrag/Vertrag, ist die Firma Sonnenbär berechtigt, eine Aufwandsentschädigung in der Höhe von 25% der Gesamtauftragssumme dem Kunden in Rechnung zu stellen. - Lieferfristen und Lieferverzögerungen: Lieferfristen beginnen mit dem Erhalt der vereinbarten Anzahlung. Die Firma Sonnenbär ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, es sei denn, die Teillieferung und Teilleistung ist für den Käufer nicht von Interesse. Der Käufer kann hieraus keinerlei Schadensansprüche herleiten. Die Firma Sonnenbär ist verpflichtet, den Kunden über Lieferverzögerungen umgehend in Kenntnis zu setzen. - Umtausch, Rückgabe: Unsere Produkte sind Maßanfertigungen und werden speziell für den Kunden nach Maß produziert. Umtausch oder Rückgabe sind daher ausgeschlossen! - Gewährleistung: Die Firma Sonnenbär haftet entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen. Die gesetzliche Gewährleistungspflicht besteht ausschließlich für Mängel, die innerhalb eines Zeitraumes von 2 Jahren ab Lieferung schriftlich angezeigt werden. Eine Mängelbehebung durch Dritte oder durch den Käufer selbst bedarf einer schriftlichen Zustimmung der Firma Sonnenbär. Jeder Mangel muss genau beschrieben und schriftlich angezeigt werden. Ist dies nicht der Fall, ist der Mangel präkludiert. Für normale/alltägliche Abnutzungsschäden oder Bagatellschäden übernimmt die Firma Sonnenbär keine Gewähr/Haftung. Die Gewährleistung beschränkt sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. - Information: im Zuge der Auftragserteilung erklärt sich der Kunde einverstanden, diverses Informationsmaterial bezüglich Sonnen –und Insektenschutz von der Firma Sonnenbär zu erhalten (bis auf Widerruf). Der Bauträger hat die alleinige Sorge zu tragen für die gesetzlichen Bauvorschriften. Spätere Regressansprüche für Baumeisterpläne, Baumeisterstempel und sonstiges lehnen wir ab. Die Firma Sonnenbär ist berechtigt, alle Rechte und Verpflichtungen aus diesem Vertrag auf Dritte zu übertragen. Geschäftssitz ist Gerichtsstand. Bankverbindung: Bank Austria IBAN: AT86 1200 0100 0796 1112 BIC: BKAUATWW ATU: 63226066
Mobil:  0699 101 998 97
Peter Voracek
Hasnergasse 9
1220 Wien